Der geschotterten Bahn bergwärts nachlaufen. [1] Im 12. Spricht jemand vom Wandergebiet rund um den Großen und Kleiner Osser, so hört man oft auch die Bezeichnung „Matterhorn des Bayerischen Waldes“. Werden mehrere Begriffe eingegeben, so müssen alle Wörter im Suchtext vorkommen. Die erste (schon sehr verblasste) Kolorierung befindet sich an einem Gesteinsblock etwas vor unserer Position. Es versteht sich fast von selbst, das eine solch knackige Linie in keiner topographischen Karte zu finden ist. Die Felsklippen des Großen Osser bestehen aus quarzreichen, stark verfalteten Glimmerschiefern, die stellenweise zahlreiche Granate (bis 4 mm Durchmesser) enthalten. Er gehört zum Künischen Gebirge. Unterhalb des Gipfels helfen einige Drahtseile über eine abschüssige Passage. Die Felsklippen sind vom LfU als geowissenschaftlich bedeutendes Geotop (Geotop-Nummer: 372R011) und Naturdenkmal ausgewiesen.[5]. Wie viele Gipfel hat der Bayerische Wald? Die Felsklippen sind vom LfU als geowissenschaftlich wertvolles Geotop (Geotop-Nummer: 372R010) ausgewiesen. Man unterscheidet zwischen dem unmittelbar an der Grenze gelegenen Großen Osser (1293 m) (Velký Ostrý) und dem westlich davon ganz in Bayern gelegenen Kleinen Osser (1266 m) (Malý Ostrý). Reine Laufzeit ca. Vom Parkplatz wandern wir in den Wald und folgen den Weg LO1 in nördliche Richtung. Wir kommen an einem Geräteschuppen vorbei und könnten bei einer Schutzhütte nach links einen kleinen Abstecher zur Künischen Kapelle, geziert mit einer kleinen Zwiebelhaube, unternehmen. Angesichts unserer ungewöhnlichen Route werden wir von dem ein oder anderen mit verdutztem Blick ausführlich gemustert. Lusen in die 2. 100 Meter später biegen wir rechts ab und wandern weiterhin auf dem Weg La1 Richtung Nordosten nach Maria Hilf. Der einsame Aufstieg über den Südgrat wurde am Gipfel durch das rege Treiben der zahlreichen Normalweg-Fußgänger abgelöst. Kleiner Osser + Großer Osser - Wandern - Die Suche unterscheidet nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung. Geradeaus kann mit wenig Zusatzaufwand dem Großen Osser die Ehre gegeben werden. Unmittelbar an deren Ende links aus der Schotterbahn scheren, dann zu dem sichtbaren Wegweiser aufschließen (1.030 m). Kleiner und Großer Osser sind hier bereits über den Weg La1 ausgeschildert. berichte auf alpine-bergtouren.de über abenteuerliche Unternehmungen in den Alpen, Bald erreichen wir eine Forststraße an der wir uns kurz rechts halten. An der Künischen Kapelle vorbeimogeln, zu einem Wegknoten vordrängen. Der heftig-steile Gipfelaufbau liegt jetzt direkt vor uns. Der Name Osser ist nach neueren Forschungen keltischer Herkunft. Nach wenigen Metern verbindet sich die Linie mit einem weiteren, von links einziehenden Zugang von Lohberg zu einer gemeinsamen Linie. Einfache Wanderung von Lohberg bis zur Abzweigung mit Tendenz Südgrat auf steinigen, wurzeligen Bergpfaden sowie auf planierten Forstwegen. Von links mündet eine zweite Forststraße (über die später der Abstieg erfolgt) ein und direkt an der Gabelung geht nach schräg rechts der Pfad (Markierung LO1) zum Großen Osser weiter. Längengrad: 13.106297. Dort hinauf, dann links drehend, hinüber zu zwei großen Steinmännern wechseln. Aktuelles Wetter - Wir haben für Sie auf einen Blick alle relevanten Informationen rund um das Wetter in Kleiner Osser (Cham, Bayern, Deutschland) zusammengestellt. Voralpen › Spitzingsee, Vom Spitzingsattel über den Ostgrat auf die Brecherspitz. Die Grenzkapelle wurde aus … Großer und kleiner Riedelstein - zwei 1000er Gipfel im östlichen Ende des Kaitersberg-Höhenzuges. Grades. Der Anstieg über diese Kante entspricht eher dem Charakter einer mittelschweren Alpen-Bergtour als dem einer gemütlichen Wanderung. Vom Großen Arbersee über den Seewandweg zum Großen Arber, Von Zwieslerwaldhaus über das Höllbachgspreng zum Großen Falkenstein, DE › Bayern › Bayer. Höhe 632 hm 632 hm 1.272 m Details ... Steile Spritztour auf den Osser Anspruch T2 Länge 10,2 km ... Wandern • Bayern Brennes – Kleiner Arbersee – Großer Arber Anspruch T2 An dieser Stelle befindet sich ein Steinmanderl, dieses markiert den Einstieg zum Osser-Südgrat. Mag dieser Vergleich vielleicht auch etwas dick aufgetragen sein, so ist das Ossergebiet immer noch ein beliebtes und umfangreiches Wandergebiet im Bayerischen Wald. Zuvor gehörte der Osser zum Landkreis Kötzting und damit zum Regierungsbezirk Niederbayern. Die letzten Meter geht es erneut aus dem Wald heraus und über steilen Fels ans Gipfelkreuz, wo sich ein hervorragender Aussichtspunkt nach Nordwesten eröffnet ( 0:15 , s. zweites Bild v.u. Am Gipfel des Großen Ossers befindet sich das in Bayern unmittelbar an der Grenze gelegene Osserschutzhaus „Albert-Willmann-Haus“ des Bayerischen Wald-Vereins, das während der Sommermonate bewirtschaftet wird und auch Übernachtungsmöglichkeiten anbietet. Grades über kippende Felsblöcke. Ab hier folgt man stur dem Grenzpfad zum Großen Osser und man kommt direkt zum Osserschutzhaus. Man kreuzt hier den beschilderten Wanderweg „Silbersbach-Osser“. Nach oben hin immer steiler außerdem schwieriger werdend, findet der Grat unterhalb des Gipfel seinen technischen Höhepunkt - in Kletterei I. Ein außergewöhnliches Gratabenteuer mit umfangreichen Nah-, Tief- und Ausblicken. Nach einer längeren Traverse erreichen wir wieder die Forststraße, an der unser Aufstieg den breiten Schotterweg verlassen, folglich den zugewucherten Karrenweg betreten hat. Gipfelkreuz kleiner Osser Schöne, landschaftlich reizvolle Tour von Himmelreich (Ortsteil von Lahm) über den "Kleinen Osser " zum "Grossen Osser". Kleiner Osser - Aufstieg über Südgrat Schöne, kurzweilige Tour mit einfacher Kraxelei, empfehlenswert für alle, die wie gerne mal abseits der Standardwege unterwegs sind. Kleiner und Großer Osser aus Südosten vom Zwercheck. Die Bergtour über den Südgrat auf den Kleinen Osser entspricht der Tourenkategorie Wilde Wege. Die Felsklippen und die zahlreichen Blöcke sind Folge der verstärkten Verwitterung und des Abtrags unter den periglazialen Klimabedingungen der jüngsten Erdgeschichte. Großer Arber sowie der Tiefblick in den Lamer Winkel ist betörend schön. Arber, : +49 (0) 9925 9414-0 Fax: +49 (0) 9925 9414-40 Kleiner Osser - Südanstieg von Berghäusl - Bergtour - Bayerischer Wald. Beide Gipfel liegen auf deutscher Seite und auch jeweils auf der Gemeindegrenze zwischen Lohberg im Südosten und Lam im Nordwesten. Weiter oben helfen blaue Farbpunkte (teilweise aber sehr verblasst) die ideale Linie zu finden. wandern vom arber zum osser. Dem Richtungspfeil Großer Osser nachlaufen. Vom Parkplatz in Lohberg (740 m) laufen wir den Wegweiser mit der Nummer Lo1 nach, navigieren in den Wald. Auf dieser Schneide verläuft eine der abenteuerlichsten Wanderrouten des Bayerischen Waldes. Wir haben die Antwort bereits gegeben! Die markante Felsrippe des Ossersattels besteht aus dem sogenannten Osser-Quarzit, der hier stark verfaltet vorliegt. Der Osser ist mit seinen knapp 1300 m einer der höchsten Gipfel des Bayerischen Waldes. Außerhalb des Gratverlauf ausreichende Markierungen im Rahmen einer offiziellen Wanderroute. Sie wurde 2014 an Marliese und Gerhard Wacker übergeben und uns am 22.11.2019 für die Veröffentlichung auf der BWV Internetseite zur Verfügung gestellt. Geschafft! Sie prägen die Kulisse des Lamer Winkels, der von den Orten Arrach, Lam und Lohberg gebildet wird. Großer Arber . Talstation am Großen Arber, Bayerischer Wald . Der unteren Teil des Grat ist vereinzelt mit Steinmännern markiert. Diese Seite wurde zuletzt am 19. Unter dem Gipfel Kletterei I. Die Fortsetzung erfolgt ohne jegliche Wegweiser. Mit dazu gehören auch ordentliche Kletterfelsen. April 2020 um 10:07 Uhr bearbeitet. Den Karrenweg empor zu einer Gabelung wandern. Obendrein ist das Gefilde in der Schräglage kontinuierlich weiter ansteigend. Mit scharfen Blick sind am Boden sogar einige Pfadspuren zu erkennen - die uns hinein in bewaldetes Areal navigieren. Auch wenn der Reiz noch so groß ist eine erfolgreiche Begehung dieser alpinen Wanderung in sein Tourenbuch eintragen zu können: Standorthöhe: 1,057 m. Hier siehst du die Talstation der Arber-Bergbahnen im Bayerischen Wald . DE-93470 Lohberg Es folgt unmittelbar an einer Felsstufe ein etwas ausgesetzter Quergang. Die blauen Markierungen werden indes deutlicher, außerdem im Auftreten zahlreicher. 50 Höhenmeter leicht kletternd zurücklegen muss. Vom Felsgipfel leiten verschiedene Pfade gut 60m hinab zum nahen Forstweg, der nach Südwesten durch Wald zum benachbarten Zwilling Kleiner Osser führt. vor 7 Minuten. ). Kleiner Osser [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten] Der felsige Gipfelaufbau des Kleinen Osser besteht aus quarzreichen und stark verfalteten Glimmerschiefern. Neben Glimmerschiefern sind im Bereich des Künischen Gebirges, Quarzite verbreitet. Zum Anderen sind auch nicht alle Gipfel problemlos zu erklimmen bzw. Vor Jahren hatte ich mir als Ziel gesetzt, alle zu besteigen und aufzulisten. Mit einer Höhe von 1.266 Metern erreicht der Kleine Osser für Mittelgebirgsverhältnisse eher eine maßvolle Vertikale. Der Osser (tschechisch: Ostrý) ist ein Berg auf der Grenze zwischen Deutschland und Tschechien, im Hinteren Bayerischen Wald bzw. Klammert man einmal reine Kletterrouten aus, handelt es sich dabei um den schwerste Weg auf einen Bayerwald-Berg! Für den Südgrat indes in die scharf nach links anschließende Kehre einbiegen. Ausgangspunkte sind Lohberg, Silbersbach, Lam, Sattelparkplatz oder Lambach. Weiter oben folgt eine deutliche Rechtsschleife. Wandern, Bergsteigen, Bergwandern, Wandertour, Tourplanung, Klettern, Berge, Ausflug, Erlebnis, Outdoor, Navigation, Roberts Bergwelt Kurzzeitig links ausscheren (etwas ausgesetzt), in wenigen Kletterzügen (I) die finale Felspassage hoch. [6] Es wurde auch vom LfU mit dem offiziellen Gütesiegel Bayerns schönste Geotope ausgezeichnet.[7]. 3:15 Stunden. Der Anschluss vollzieht eine Linkskehre, gefolgt von einer weiteren, unscheinbaren Steinskulptur auf der rechten Wegseite. vor 5 Minuten. Das Gipfelkreuz des Kleinen Osser ist eingenommen (1.266 m). Panorama Grosser Osser auf kleinen Osser.jpg 9.135 × 2.644; 16,11 MB Panorama Hoher Bogen - Čerchov - Ostrý z Mooshütte.jpg 7.286 × 1.985; 7,15 MB Pohled od Rýzmberku na … A distinction is made between the Großer Osser (1,293 m) (Velký Ostrý), which is right on the border, and the Kleiner Osser Von den Einheimischen wird der Hausberg von Lam gern auch das „Matterhorn des Bayerwaldes“ genannt. Um den Gipfel des Großen Osser zu err… Der Fortschritt erweist sich mit anwachsender Höhe als zunehmend felsiges Vergnügen. und wenig begangene Route - abwechslungs- und erlebnisreich. Ist es möglich über diese scharfe Geländekante aufsteigen? Die Sicht hinüber zum Bayerwald-König Hier erfährst du mehr über mich. © 2016 - 2021 alpine-bergtouren.de Alle Rechte vorbehalten, Von Lohberg über den Südgrat auf den Kleinen Osser. Der Aufstieg über die Schneide ist nicht beschildert, im unteren Teil nur marginal durch schlichte Steinmänner markiert. Die markante Felsrippe des Ossersattels besteht aus dem sogenannten Osser-Quarzit, der hier stark verfaltet vorliegt. ich bin leidenschaftlicher Wanderer und Bergsteiger, Demgegenüber vereinfacht sich das Auffinden der Linienführung durch auftauchende blaue Farbpunkte. Der Abstieg erfolgt via Normalweg - zuerst im felsigen Terrain, dann im Niveau einer einfachen Mittelgebirgstour. Quarzite sind metamorphe Gesteine, die aus Sedimenten entstanden sind, die sehr reich an Quarzsand waren. Zugleich fehlen vor Ort jegliche Wegweiser, die auf die Existenz dieser Strecke hinweisen. Zum einen ist natürlich die Definition zu klären: Ab welcher Höhe gilt ein Gipfel als solcher? Nebst Beherrschung der technischen Schwierigkeiten ist also ein ausgeprägter Spürsinn für das Auffinden des richtigen Kurses das wichtigste Werkzeug. Jeder Aspirant sollte vor Start dieser Exkursion kritisch hinterfragen, ob er dieser wirklich gewachsen ist - technisch und mental. Die Route via Südgrat geht mit einer Felsblock-Halde auf Tuchfühlung. Von hier mittels bekanntem Aufstiegsweg retour zum Ausgangspunkt - und dem Ende unserer erlebnisreichen Bergtour. Immer öfter stellen sich Hindernissen in den Weg, die den Einsatz der Hände verlangen. Osser Wald Osser Wald ist ein Wald in Bayern und hat eine Höhe von 953 Meter. Zum Osser führen verschiedene Wanderwege, die allerdings Trittsicherheit erfordern. Vorlage:Webachiv/IABot/wildes-waldgebirge.de, Bayerns schönste Geotope, Glimmerschiefer am Osser, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Osser_(Künisches_Gebirge)&oldid=199036144, Geschützter Landschaftsbestandteil in Bayern, Wikipedia:Defekte Weblinks/Ungeprüfte Archivlinks 2019-05, Wikipedia:Defekte Weblinks/Ungeprüfte Archivlinks 2018-12, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Sämtliche Wege sind steil, steinig und damit relativ anstrengend. Eine Viertelstunde später können wir bereits die Wallfahrtskirche und das danebenliegende Gasthaus zwischen den Bäumen entdecken. Steil geht es einen steinigen Bergpfad in die Tiefe. Scheitert man an der Kletterpassage wenige Meter unterhalb des Gipfelkreuzes, bleibt einem nur der Rückzug in Richtung Tal - den ganzen Weg abwärts über den Grat! [2] So erzählt man sich auch, dass es einmal einen dritten Gipfel gegeben haben soll.[3]. Von Markierung zu Markierung über das Labyrinth hinweg kraxeln. Rechter Hand einfädeln zusätzlich auf der Schotterpiste bis zur wenigen Meter entfernten Kreuzung vorrücken. Der Ossersattel ist vom Bayerischen Landesamt für Umwelt (LfU) als geowissenschaftlich wertvolles Geotop (Geotop-Nummer: 372R009) ausgewiesen.[4]. sowie genussreiche Ausflüge in den Niederungen. Start Touren Kleiner Osser - Südanstieg von Berghäusl. ... Kleiner Osser Stein bei der Künischen Kapelle, Vorderseite Stein bei der Künischen Kapelle, Rückseite ... Maximale Höhe: 1278 m Minimale Höhe: 681 m Gesamtanstieg: 774 m Gesamtabstieg:-837 m Breitengrad: 49.181353 Im Verlauf nimmt der Südgrat weiter Neigung auf - das Gelände wird immer extremer. Der Große Osser und der Kleine Osser (1.266m), westlich davon, gehören zum Künischen Gebirge und das beinhaltet Teile des Bayerischen Waldes und des Böhmerwalds. Großen Osser. bis 1945 Böhmerwald. Die ersten 3,3km haben wir es mit Anstieg zu tun. Dieses Vorhaben habe ich aber mehr oder weniger aufgegeben.